St. Galler Stummfilmkonzerte

Einmal jährlich finden die St. Galler Stummfilm-Konzerte statt - mit analogen Bildprojektionen und natürlich mit Live-Musik auf der Wurlitzer-Orgel. Veranstalter ist der "Wurlitzer Verein St. Gallen".

 

Portrait der St. Galler Stummfilmkonzerte auf arttv.ch: hier klicken. 

 

5. St. Galler Stummfilm-Konzerte 2019

Freitag, 18. Januar, 20:00 Uhr: 

"TABU" (Friedrich Murnau, 1930)

Bernhard Ruchti, Orgel

 

Samstag, 19. Januar, 20:00 Uhr:

DER MEISTER-REGISSEUR: HAL ROACH

“The Ol Grey Hoss”

“Big Business” (Laurel&Hardy) 

“Mighty like a Moose” (Charly Chase)

“Call of the Cuckoo”

Donald MacKenzie, Orgel

 

Sonntag, 20. Januar, 16:00 Uhr:

ANIMATION UND SLAPSTICK FÜR JUNG UND ALT

„Alice in The Jungle“ (Disney)

“It’s a Gift” (Hal Roach)

“One A.M.” (Charlie Chaplin)

Donald MacKenzie, Orgel

 

Nähere Informationen:

www.stummfilmkonzerte.ch

Eindrücke von den Stummfilmkonzerten 2015 bis 2018